Hygiene im Stall mit Invaso Einstreupulver Eukal

Dabei stellt sich besonders heraus, dass der pH-Wert von Invaso Einstreupulver Eukal im neutralen Bereich und damit schonend für die Tiere ist. Die irrtümliche Aufnahme der Einstreu ist für die Tiere unbedenklich.

Invaso Einstreupulver umfasst ein breites Anwendungsgebiet und wird als Stalleinstreu täglich nach der Stallreinigung mit ca. 100–150 g/m2 in den Liegebereich der Tiere gleichmäßig eingestreut. Dabei kann es mit jeder herkömmlichen Einstreu kombiniert werden.

Bei Saugferkeln das Ferkelnest täglich einstreuen. Bei Milchkühen vor allem den Liegebereich des Euters einstreuen.

Anwendung bei Ferkeln und Kälbern nach der Geburt: Zum Trockenreiben, die Ferkel oder Kälber nach der Geburt mit dem Einstreupulver per Hand sanft einreiben.

Invaso Einstreupulver Eukal sorgt für hygienische Lauf- und Liegeflächen im Stall, bindet Feuchtigkeit und verbessert die Luftqualität.

 

Passende Artikel
TIPP!
Einstreupulver Eukal, Stallhygiene für Lauf- und Liegeflächen, Invaso GmbH Invaso Einstreupulver Eukal Art.: 75920
Natürliche mineralische Stalleinstreu mit Eukalyptusöl, pH-Wert 6,8 - 7, sorgt für Hygiene und reduziert Ammoniakemissionen
ab 0,48 €/kg Netto