TMR stabilisieren und Getreide konservieren

Bei der Stabilisierung von fertigen Futtermischungen (TMR) bringt Invaso Futterkonservierung 2.0 flüssig folgende Vorteile:
 
  • Effektive Konservierung von Silagen und Getreide
  • ist nicht aggressiv / korrosiv
  • Schutz vor Nachwerwärmung 
  • Reduziert das Wachstum von Bakterien, Hefen und Schimmelpilzen
  • Senkt die Pufferkapazität im Futter
  • Reduziert Schadkeime im Magen und Darm
  • Enthält keinen Stickstoff (N) und Phosphor (P), deshalb hat es keinen Einfluss auf die Stoffstrombilanz von Ihrem landwirtschaftlichen Betrieb

 

Konservierung von Getreide:

  • Erntefrisches Getreide ist meist nicht ausreichend lagerfähig. Bleibt das Getreide unbehandelt, so kann es zu deutlichen Futterverlusten durch die Vermehrung von Keimen und Schimmelpilzen kommen. Die Getreidekonservierung mit Invaso Futterkonservierung 2.0 flüssig reduziert das Wachstum von Bakterien, Hefen und Schimmelpilzen und hilft so, Futterverluste zu vermeiden.
  • ist nicht aggressiv / korrosiv
Passende Artikel
Invaso Futterkonservierung flüssig Invaso Futterkonservierung 2.0 flüssig Art.: 81005
Konservierungsmittel aus organischen Säuren, zur Stabilisierung von Getreide, Mais und Futtermischungen mit Silagen und TMR. Im 1.000 Liter IBC = 1.150 kg
ab 1,86 €/kg Netto